Field Innovation

Field Innovation

Innovative Lösungen zur Verbesserung der Sicherheit, Wirksamkeit und Effizienz

Die lange, 150-jährige Geschichte von Stork ist von Innovationen geprägt. Stork entwickelt laufend innovative Lösungen, um die Anlagenleistung zu verbessern, die Kosten zu minimieren, die Risiken zu verringern und die Sicherheit zu erhöhen.

VERBESSERUNGEN DER ANLAGENLEISTUNG

  • Hot Bolt Clamp: Heißklemmschraube, Storks patentierte und vielfach ausgezeichnete Technologie für die sichere Ersetzung von korrodierten Bolzen in unter Strom stehenden Vier-Bolzen-Flanschverschraubungen ohne Unterbrechung der laufenden Fertigung.
  • Advanced Online Desanding: Sandentfernung aus direkt an den Betrieb angeschlossenen Systemen, um die Dauer von Turnarounds zu verkürzen, die Produktion zu erhöhen und die Arbeit in engen Räumen zu vermeiden.
  • Mobile Laserbeschichtung: Ein Werkzeug für die Reparatur beschädigter Turbinengehäuse an Ort und Stelle, wodurch die Stillstandszeit drastisch reduziert wird. 
  • Aktive Zustandsüberwachung: Lösung zur Verbesserung der Anlagenleistung durch den Übergang zu vorausschauenden oder sogar vorgeschriebenen Wartungsplänen.
  • 3D Reverse Engineering: Mobile Scanning-Lösung für die schnelle Nachbildung und Verbesserung der Konstruktion von Teilen, wodurch Stillstandskosten verringert werden.
  • Podium Step: Ein sicheres Verbundstoffgerüst, das in 30 Sekunden von nur 2 Personen aufgebaut werden kann. Eine zeit- und kostensparende Alternative zu traditionellen Gerüsten.

VERRINGERUNG DES RISIKOS, ERHÖHUNG DER SICHERHEIT

  • Regelventildiagnose: Verringert Wartungs- und Änderungszeit, indem der Zustand kritischer Regelventile während des Betriebs regelmäßig beurteilt wird.
  • Fachliche Caisson-Inspektion: Technologie zur Verbesserung der Sicherheit und Kosten bei der Inspektion von Caissons, unabhängig von den Wetterbedingungen, und eine Alternative zu Tauchern und ROVs.
  • Interne Drohneninspektionen: Weniger zeitaufwändige Arbeit in engen Räumen unter gefährlichen Bedingungen, wodurch eine Reduzierung der Ausfallzeit der Ausrüstung ermöglicht wird.
  • Aufblasbare Überdruck-Habitate: Risikominderung bei Heißarbeiten, die in in Betrieb befindlichen Anlagen ausgeführt werden müssen.
  • Nahbereich-Strahlenschutzmatten: Begrenzung der Strahlung bei der Durchführung von einrichtungsinterner Radiographie.
  • Extended Reach Breathing Apparatus System (ERBAS): Ermöglicht ein schnelleres Betreten und Verlassen enger Räume mit Hilfe einer Lösung zum schnellen Nachfüllen von Luftflaschen im Falle einer Katastrophe.
  • Safekeeper: Lösung für die sichere Verwahrung temporärer Feuerlöscher, damit sie vor Ort nicht zu Stolperfallen und/oder zu einer Gefahr durch heruntergefallene Gegenstände werden.

DIGITALE LÖSUNGEN

  • Stork ist bereit, Kunden zu unterstützen und sich mit ihnen zusammenzuschließen, um die Chancen von Industrie 4.0 zu nutzen, indem es eine Reihe von Lösungen anbietet, mit denen die Leistung Ihrer Anlage zum Branchenmaßstab wird.
  • Von mobilen Lösungen für die Arbeitsplanung und -ausführung bis hin zu Leistungsüberwachung auf Basis künstlicher Intelligenz – Stork setzt sich für die Aufwertung von Wartung, Betrieb, Turnarounds und Bauausführung ein.

Mehr über die digitalen Lösungen von Stork erfahren

Kontakt