Kalibrierung

Kalibrierung

Lieferantenunabhängige Prozesszuverlässigkeit

Die Integrität und Leistung Ihrer Prozesse ist von einer akkuraten Kalibrierung und Validierung Ihres Mess- und Zähl-Equipments abhängig. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Qualitätsanforderungen für Validierungsprotokolle zu entsprechen und unterstützen Sie mit physikalischen Prüfungen am Standort. Mit unseren Spezialisten, Flexibilität und unserer umfangreichen Palette an Instrumenten und Equipment können wir Ihre Produktionsanlagen und Messrichtlinien auf dem erforderlichen hohen Niveau erhalten.

Unser Mehrwert für Sie:

  • Wir bieten eine vollständige technische Reihe an Messparametern: von Gewicht über Prozessinstrumentierung und Elektrizität bis hin zur Geometrie
  • Wir liefern Services für den gesamten Lebenszyklus: Engineering, Ausführung, Wartung & Instandhaltung, Kalibrierung & Prüfung
  • Neben Messungen bieten wir auch Anpassungen, Modifizierungen, Beratung sowie Fehlersuche und -behebung
  • Wir ermöglichen das komplette Outsourcing des Datenmanagements im Rahmen eines validierten Managementsystems
  • Die Services werden in unseren eigenen Laboren, am Standort, durch mobile Messung oder per Fernmessung über unser validiertes Managementsystem ausgeführt
  • Mit uns sind Sie von Lieferanten unabhängig

Expertise bei der Qualitätskontrolle
Storks eigene Kalibrierungs- und Validierungsspezialisten verfügen über technische Expertise auf höchstem Niveau, um Ihre Messgeräte und Anlagen zu begutachten. Wir beraten Sie hinsichtlich der effizientesten Änderungen für Ihre Produktionsprozesse, um den geltenden Sicherheits- und Qualitätsnormen zu entsprechen. 

Unsere Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Kalibrierung und Validierung umfassen:

  • Messausrüstung für Druck, Temperatur und Durchfluss
  • Qualitätsmessungen, einschließlich pH-Wert, Leitungsfähigkeit, Explosion und Abgase
  • Automatisiertes und nicht automatisiertes Wiegen
  • Geometrische Messungen und Lösen geometrischer Probleme
  • Physikalische Validierung von Equipment
  • Kenntnisse der Vorschriften und gesetzlichen Regelungen, einschließlich ISO, VCA, HACCP, GMP und ATEX
  • Ausführung der Arbeiten gemäß den Prozeduren und Protokollen von Kunden und den sicheren Betriebsprozeduren (SOP) von Stork
  • Engineering für das Erstellen und Auditing von Protokollen und Prozeduren
  • Kenntnisse von Standort und Umgebung in den Sektoren Chemie, Energie, Öl & Gas, Lebensmittel & Getränke, Futtermittel, Pharmaindustrie und Gesundheitswesen
  • Analysen in unseren eigenen Laboren, am Standort und in mobilen Laboren
  • Normen-Management mithilfe eines validierten Datenbanksystems mit exklusiven Nutzungsrechten für Kunden
  • Reparatur, Überholung, Neukonstruktion sowie Fehlersuche und -behebung
  • Beratung, Engineering und Modifizierungen

Kontakt