Schwingungsmessungen

Schwingungsmessungen

KONTAKT

Schwingungsmessungen & Ursachenanalyse

Fehlererkennung und -diagnose anhand von Schwingungsanalysen an rotierenden Geräten

Sichtprüfungen werden oft mit einer Ölanalyse und Schwingungsmessungen kombiniert, um so einen vollständigen Überblick über den Zustand des Getriebes zu erhalten.

Schwingungsmessungen liefern einen guten Einblick in das Maschinenverhalten und den Zustand neuer, bereits vorhandener oder überholter Rotationsanlagen. Wir verwenden sowohl Handmessgeräte für Ihre Wälzlager als auch fortschrittliche Messmethoden für Turbinen und Getriebe mit Gleitlagern. Dazu zählen auch Multikanal-Messungen, in der Regel an der gesamten Wellenlinie (z. B. Dampfturbinen, Getriebe und Kompressoren). Die weitere Unterstützung erfolgt mittels Sichtprüfung und Ölanalyse. Für die Messung der lokalen Temperaturunterschiede zur Feststellung von Undichtigkeiten, Fehlausrichtung und Lagerproblemen wird Thermografie eingesetzt.

Analysegeräte von Bently Nevada

Für die Durchführung von Schwingungsmessungen verwenden wir zwei Systeme: den tragbaren Spektrumanalysator der Marke CSI und das Echtzeit-Multikanal-Analysegerät von Bentley Nevada. Beide Systeme werden bei der Bestimmung des dynamischen Verhaltens der Turbomaschinen durch die Messung der Gehäuseschwingung und der Achsverschiebung eingesetzt.

Messen, analysieren und beheben!

Wir können den Schwingungspegel vor Ort messen (der Spektrumanalysator erfasst alle Arten von Fehlern und/oder Defekten). Falls ein Problem festgestellt wird, wird dies gemeinsam mit dem Kunden besprochen. In dieser Phase kann Stork Gears & Services damit beauftragt werden, das Problem zu lösen.

Beispiele von Defekten, die mithilfe der Schwingungsanalyse erfasst werden können:

  • Getriebeschaden
    • Zahnverletzungen
    • Zerbrochene und verschlissene Zähne
    Rotor- und Wellendefekte
    • Verbogene und zerbrochene Welle
    • Lose Bauteile
    • Blattresonanz
  • Lagerdefekte, unterteilt in:
    • Beschädigung des Innen- bzw. Außenrings
    • Beschädigung der Rollelemente
    • Käfigbrüche
  • Fluchtungsfehler
    • Lose Bauteile und Spiel
    • Unwucht (einschließlich Auswuchtung vor Ort)
    • Resonanzbereiche (Verwendung von Anschlagprüfung)

On-Site Vibration measurements

Getriebe- und Lagerausfälle zeitig erkennen

Zögern Sie nicht, sich bei zunehmenden Schwingungen oder Lärmentwicklung, hohen Temperaturen, übermäßigen Freiräumen, Öllecks oder anderen Problemen mit Ihren rotierenden Anlagen an uns zu wenden. Oder auch ganz einfach, wenn Sie eine schnelle und zuverlässige Prüfung benötigen. Wir erkennen UND beheben Getriebeprobleme, bevor es zu einem katastrophalen Ausfall oder sogar einem Stillstand Ihrer rotierenden Anlage kommt.

Contact us for 24/7 gearbox support

Kontakt