Inspektionen und Diagnostik

Inspektionen und Diagnostik

Inspektionen und Diagnostik

Mit unseren Diagnose- und Inspektionsleistungen tragen wir dazu bei, dass Sie die Instandhaltung Ihrer Maschinen optimieren, den Ertrag steigern und Kosten reduzieren können –durch den Übergang von ereignisbasierter zu zustandsorientierter Instandhaltung und durch das Erkennen verschlechterter Komponentenzustände vor Erreichen der Abschalt- oder Versagensgrenze. Dazu analysieren unsere Experten den Zustand Ihrer Maschine oder Anlage auf der Basis vorhandener Messdaten und zusätzlich durchgeführter Messungen und leiten auf Basis unserer umfangreichen Reparaturerfahrung entsprechende Handlungsempfehlungen ab.

Unser Mehrwert für Sie:

  • Wir ermitteln den Zustand von betriebskritischen Maschinen und Anlagen, wie Turbinen, Verdichter, Getriebe oder Elektromaschinen und den daraus aufgebauten Maschinensätzen
  • Wir stimmen den Umfang und die Tiefe der Diagnostik mit Ihnen auf den jeweiligen Fall ab, um den Erfordernissen beispielsweise einer Fehlersuche oder einer Garantieende-Inspektion effizient gerecht zu werden.
  • Wir führen Diagnostik im Vorfeld von geplanten Reparaturstillständen durch, um den Umfang der notwendigen Arbeiten im Vorfeld besser bewerten zu können. Nach Abschluss der Instandhaltung kann auf dieser Grundlage auch der Reparaturerfolg beurteilt werden
  • Wir betrachten die Diagnose als wesentlichen Teil einer zustandsorientierten Instandhaltung
  • Wir betrachten Diagnostik als integrierten Ansatz verschiedener Disziplinen, um ein möglichst umfassendes Bild vom Zustand der Anlagen zu erhalten

Diagnosemessungen, kombiniert mit sonstigen Prozess- und Maschinenparametern wie Leistung, Drücke und Temperaturen, ergeben ein gutes Bild vom Zustand einer Maschine. Handgeführte Messungen zur punktuellen Zustandsermittlung im laufenden Betrieb, womit im Zusammenhang mit der Bewertung sonstiger Betriebsdaten bereits umfangreiche Rückschlüsse auf den Zustand der Maschine gezogen werden können. Für die erweiterte Diagnose setzen wir vielkanalige Messtechnik für Schwingungen, Prozessparameter oder elektrische Messgrößen ein, die über einen erweiterten Zeitraum die Datenaufzeichnung ermöglichen und insbesondere die ganzheitliche Betrachtung transienter Vorgänge ermöglichen.

Im Zuge der Problembearbeitung werden unsere Methoden fallspezifisch noch durch weitere Messkriterien ergänzt, beispielsweise auf Präzisionsnivellierungen oder Lasergestützte Verlagerungs- und Verformungsmessungen.

Geometrische Messungen

Auch die Ausführung lokaler geometrischer Messungen zählt zu unserem Portfolio. Durch den Einsatz eines FARO Arms oder optischer Messsysteme können Referenzpunkte der Geometrie aufgezeichnet und in ein CAD Programm importiert werden. Damit sind sowohl Vergleiche mit dem Sollzustand als auch Kurz- und Langzeitveränderungen detektierbar.

Unsere Diagnose Services umfassen:

  • Visuelle Inspektionen
  • Schwingungsmessungen
  • Thermographie
  • Ölanalysen
  • Geometrische Messungen
  • Ausrichtungskontrollen

Monitoring and Diagnostics

Kontakt