Gesundheits-, Sicherheit- & Umweltschutz

Gesundheits-, Sicherheit- & Umweltschutz

Grundsatzerklärung zu Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz (HSE)

Der erste Grundsatz von Stork ist die Sicherheit. Unsere Ziele sind einfach: keine Unfälle, keine Verletzten und keine Umweltschäden. Um unser Sicherheitsstreben und unsere Ziele in der Praxis zu realisieren, ist ein hohes Verantwortungsbewusstsein für Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz integraler Bestandteil unserer Strategie und Unternehmenskultur. Wir sind der Überzeugung, dass Sicherheit durch Teamarbeit erreicht wird – wir sind „Safer Together“.

Zur Verwirklichung unserer Werte und Ziele verpflichten wir uns:

  • unsere Mitarbeiter effektiv in unsere Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltschutzprogramme einzubeziehen und zu beteiligen
  • unsere Mitarbeiter und ihre Vertreter einzubeziehen und uns mit ihnen abzusprechen
  • durch die Schaffung sicherer Arbeitsbedingungen Verletzungen und Krankheiten zu vermeiden
  • unseren Kunden sichere, kosteneffektive und umweltverträgliche Produkten und Dienste zu liefern
  • die Gesundheit und das Wohlbefinden zu fördern
  • durch die Reduzierung von Abfällen auf ein Minimum und die Vermeidung von Verschmutzung die Umwelt zu schützen
  • Energie und Ressourcen effizient zu nutzen
  • gesetzliche und sonstige Anforderungen, einschließlich geltender Gesetze, Vorschriften und von Stork festgelegter Standards zu Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz einzuhalten
  • unsere Managementprozesse, Leistungen und Unternehmenskultur im Bereich Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz kontinuierlich zu verbessern.

Um diese Verpflichtungen zu erfüllen, haben wir ein umfassendes Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltschutz-Managementsystem implementiert, dass Internationale Zertifizierungsstandards und Interessengruppen berücksichtigt. Die Führungskräfte von Stork sind für die Bereitstellung der notwendigen finanziellen, menschlichen und organisatorischen Mittel für eine effektive Umsetzung und Beibehaltung verantwortlich und rechenschaftspflichtig.

Außerdem unterstreichen wir unser Engagement für Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz dadurch, dass wir:

  • die Aspekte Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz in unsere geschäftlichen Systeme und Verfahren integrieren
  • Aufgaben und Verantwortlichkeiten in Bezug auf Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz im gesamten Unternehmen festlegen
  • eine proaktive Kultur und einen gesunden Lebensstil fördern
  • potenzielle Gefahren in allen Phasen unserer Tätigkeiten erkennen und nach Möglichkeit beseitigen; noch bestehende Risiken einschätzen und so weit wie praktisch möglich reduzieren
  • ehrgeizige Ziele festlegen, unsere Leistungen fortlaufend überwachen, Best Practices einführen und kontinuierlich Verbesserungsmaßnahmen ergreifen

Über diese Grundsätze werden alle Mitarbeiter, Vertragspartner und andere Personen, die in unserem Namen Arbeiten verrichten, informiert. Die Grundsatzerklärung wird jährlich überprüft, um sicherzustellen, dass sie weiterhin für Stork relevant und angemessen ist.

 

Taco de Haan
Präsident von Stork
Januar 2021